CentrO Pressemeldungen

Pressemeldungen

Hier finden Sie aktuelle Pressemitteilungen zum CentrO im Überblick.

Sollten Sie hierzu Fragen haben, erreichen Sie die CentrO Pressestelle (Pressesprecher Jens Knetsch) telefonisch unter der 0208/828-2706 oder per E-Mail unter presse(at)centro.de.

 

Pressemeldungen

  Dokumente  Logos & Bilder  Geschichte 

11.05.2012

Spektakuläre neue Attraktionen im CentrO: Ocean Adventure Park und Legoland Discovery Centre kommen

Oberhausen. Ab Sommer 2012 soll das komplette CentrO Park-Gelände zu einem Ocean Adventure Park ausgebaut werden. Die Eröffnung ist bereits für Frühjahr 2013 geplant. Hier dürfen sich die Besucher auf die Themenwelt "Antarktis" freuen. Highlights werden hier eine Pinguinwelt und eine spektakuläre Wildwasserbahn bilden. Die genannten Beispiele sind der Beginn für dieses neue und großartige Themenweltenkonzept von Merlin Entertainment. Ein weiteres großartiges Highlight für das Frühjahr 2013 wird die Eröffnung des Legoland Discovery Centre sein. Auf insgesamt rund 3.000 Quadratmetern lassen sich verschiedenste Erlebniswelten der dänischen Kultspielmarke entdecken und erforschen. Die Eröffnung am Standort CentrO geht einher mit der Schließung des Legoland Discovery Centre in Duisburg.

 

"Wir haben uns mit der konzeptionellen Neuausrichtung des Parks bewusst Zeit gelassen und statt einer schnellen Lösung nach einer langfristigen und außergewöhnlichen Erweiterung des Freizeitangebots  gesucht", erklärt CentrO Geschäftsführer Frank Pöstges-Pragal. "Mit Merlin Entertainments haben wir hierfür idealen Partner gefunden. Merlin ist einer der weltweit innovativsten und kreativsten Freizeit- und Themenpark-Anbieter für die Entwicklung und den Betrieb eines solchen Projektes."

  

Der strategische Masterplan des CentrO sieht vor, Europas größtes Einkaufs- und Freizeitzentrum schon in diesem Jahr in ein neues Zeitalter zu führen. Dies erfolgt zum einen durch die Weiterentwicklung des Einzelhandelskonzeptes mit der CentrO Erweiterung und dem Umbau der Bunten Gasse, zum anderen geschieht dieses durch den Ausbau des touristischen Segments. Mit den beiden neuen faszinierenden Merlin-Attraktionen und den bestehenden Freizeiteinrichtungen in der Neuen Mitte soll Oberhausen zu einem national bedeutenden Tourismus-Standort weiterentwickelt werden.

 

"Merlin Entertainments ist mit SEA LIFE seit 2004 äußerst erfolgreich in Oberhausen tätig. Das Unternehmen investiert jetzt insgesamt über 15 Millionen Euro in eine völlig neue Freizeiteinrichtung, die drei hochwertige Attraktionen und vielfältige, spannende Erlebnisse und Veranstaltungen für die ganze Familie vereint. Wir sind uns sicher, dass dieses tolle Projekt von Anwohnern in der Region und Besuchern von Oberhausen gleichermaßen begeistert aufgenommen werden wird", erklärt Sabrina de Carvalho, Business Head of Midway Germany bei Merlin Entertainments.

 

Die Stadt Oberhausen begrüßt und unterstützt die gemeinsame Planung von CentrO und Merlin Entertainment ganz ausdrücklich. Oberbürgermeister Klaus Wehling bezeichnete die Unterzeichnung der Verträge als "gutes Signal für die Weiterentwicklung der Neuen Mitte Oberhausen und des touristischen Potentials unserer Stadt". Die geplanten Investitionen seien darüber hinaus ein Bekenntnis zum Wirtschafts- und Freizeitstandort Oberhausen gleichermaßen. Wehling wörtlich: "Gleich zwei neue Attraktionen unterstreichen die ungebrochene Dynamik,  die bei uns auf dem Gebiet des Städte- und Tagestourismus besteht. Mit der Ansiedlung des Legoland Discovery Centre und dem Ocean Adventure Park ist Merlin Entertainment künftig gleich dreimal in Oberhausen vertreten. Einen besseren Beweis für die Qualität des Standortes als dieses Investitionsvorhaben kann ich mir kaum denken." Die bisherigen Planungen seien im engen Einvernehmen mit der Stadt Oberhausen erfolgt. Für die anstehende Genehmigungs- und Umsetzungsphase sicherte Wehling auch weiterhin die volle Unterstützung von Stadtverwaltung und Wirtschaftsförderung zu.

zurück

 

Neueröffnung, News, Aktionen:
Alle Neuigkeiten als Erster erfahren.

CentrO Management GmbH
Centroallee 1000 | 46047 Oberhausen
Tel.: +49 (0) 208 / 828-2055 | Fax: +49 (0) 208 / 828-2006
e-Mail:info@centro.de